Bevor jetzt an dieser Stelle Verwunderung aufkommen sollte oder jemand meint, etwas nicht mitbekommen zu haben – nein, ich bin aus hoffentlich nachvollziehbaren Gr├╝nden nicht nominiert ­čśë

Sehr wohl aber meine liebe Kollegin, Co-Autorin und sehr gute Freundin Inga Knoche. Sie ist nomiert f├╝r den „Digital Female Leader Award 2019“, eine Auszeichnung, die auf  Gr├╝nderinnen und Gestalterinnen in Unternehmen, Politik und Gesellschaft abzielt, welche die Digitalisierung vorantreiben und nachhaltig pr├Ągen. In Kategorien wie Career, Digital Transformation, Diversity, Education, Entrepreneurship, FinTech/Money, Global Hero, Health, Innovation, IT-Tech, Lifestyle, Mobility, Money, New Work, Science, Social Hero, Sustainability und dem Audience Award werden Frauen ausgezeichnet, die inspirieren und Vorbilder sind. In jeder Kategorie wird es drei Finalistinnen geben, deren Siegerin auf der Preisverleihung am 30. November bekannt gegeben wird.

Inga ist in der Kategorie „New Work“ nomiert und w├╝rde sich sicherlich ├╝ber ein Voting f├╝r den Audience Award mit Sicherheit sehr freuen!